Neues von den Krabbelgruppen!!!


Es ist so weit! Endlich, nach 1 ½ Jahren können wir unsere alten Räumlichkeiten im Ev. Gemeindehaus in der Saarbrückerstraße 107 wieder beziehen. Voller Freude haben wir die für uns tolle Nachricht empfangen:Der Umzug kann beginnen!

Nach dem Motto: „Wir packen an, wir gestalten Zukunft.“, ging es los.
Da die Räumlichkeiten aber nach vielen Jahren der Nutzung eine Überholung nötig hatten, gestalteten sich die Pläne zur Renovierung und Dank der finanziellen Unterstützung der Ev. Kirchengemeinde und den helfenden Händen vieler Eltern der Krabbelgruppen, wurde geräumt, abgeklebt und gestrichen. Hier ein besonderer Dank an Oma Helga, die sich nicht nehmen ließ, tatkräftig mit anzupacken. Zwei Mamas, die aus organisatorischen Gründen nicht mit anpacken konnten, sorgten zu unserer Freude für Stärkung durch leckeres Selbstgebackenes. Nachdem wir, die Leiterinnen noch neue Einrichtungsgegenstände besorgt, aufgebaut und alles eingeräumt haben, geht es ab dem 16.10. 2018 in unserem neu erstrahlten Raum, wieder los.
Das heißt es wird gekrabbelt, geflitzt, gespielt, getanzt, gesungen, gelacht und miteinander Spaß gehabt. Es ist Leben im Haus und das macht Freude. Wir geben Eltern und Großeltern mit Ihren Kindern und Enkelkindern unter 3 Jahren die Möglichkeit gemeinsam zu spielen, zu singen, erste Versuche im Malen und Kneten zu machen, sich auszutauschen, sich näher kennenzulernen und vielleicht sogar Freundschaften zu schließen. Wir gestalten Familientreffs mit Geschwisterkindern, Papas und manchmal sind auch Omas und Opas dabei. Aktuell basteln wir Laternen für St. Martin einer schönen Gemeinschaftsaktion der beiden Kindergärten und der Grundschule Uchtelfangen zu der wir jährlich eingeladen sind. Danach kommt die spannende Zeit der Vorfreude auf Weihnachten, das bei vielen Familien mit kleinen Kindern wieder ganz neu entdeckt und gestaltet wird. Also das Jahr hat noch viel mit uns vor und wir freuen uns auf eine tolle Zeit.
Wir wollen aber auch dankbar sein, für die vielen Dinge die hinter uns liegen. Wenn wir nicht die Unterstützung durch so viele Menschen und Gruppierungen gehabt hätten, gäbe es diese tolle Einrichtung der Krabbelgruppen in Uchtelfangen nicht mehr.
Ein ganz herzlicher Dank an Herrn Pfarrer Reinhold Wawra und das Presbyterium, das Team der Ev. Kindertagesstätte, an den Judoclub Uchtelfangen für die unkomplizierte Unterstützung.
Ebenso an den Uchtelfanger Ortsvorsteher Herr Stefan Maas, der unser ehrenamtliches Engagement gerne unterstützte und an die tollen Eltern und Großeltern, die uns immer geholfen haben, damit wir unser Ziel gemeinsam so erreichen konnten.
Aber jetzt wird wieder dienstags von 9:15 Uhr- 10:45 Uhr und mittwochs von 9:30 Uhr- 11:00 Uhr gesungen und gelacht und Leben in das Ev. Gemeindehaus, Saarbrückerstraße 107 gebracht. Wer Lust hat mit uns zu krabbeln, ist herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist jederzeit möglich. Nähere Info bei Manuela Darsch 06825-44617 oder Diane Brill 06825-4061991.

Und hier geht's zum Gemeindehaus





Zurück